Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Halbtagswanderung Brend

Sa, 15. September 2018 @ 13:00

Start der Wanderung ist der Wanderparkplatz an der Abzweigung der Straße zum Brend Nähe Alte Eck. Wir wandern an der Alten Eck vorbei zunächst in Richtung Kilpental und wenden uns dann dem Bergstock des Brend zu. Es geht durch eine Senke zum Obernonnenbachhof und weiter auf einer Traktorspur über freies Feld. Am Waldrand erwartet uns ein kleines Stück steilerer Anstieg zum Brendweg. Wir wählen nicht den markierten Alten Brendweg mit seiner starken Steigung, sondern ohne Markierung den neuen, der in einem weiten Bogen die Steilstrecke umgeht. Mit dieser „Umleitung“ ist die Tour eher der Kategorie „gelb“ zuzuordnen. Am Wegweiser Brendberg kommen beide Wege wieder zusammen und es ist nur noch ein kleines Stück bis zum Brendturm, von wo aus wir bei einer Rast hoffentlich eine gute Fernsicht in das Rheintal und zum Feldberg haben. Da das Naturfreundehaus Brend derzeit geschlossen ist, müssen wir unsere Einkehr etwas verschieben und gehen auf dem Westweg zurück zu unseren Fahrzeugen. Wir fahren ein kleines Stück Richtung Gütenbach und kehren im Bären ein.
Wie bei allen unseren Wanderungen sind Gäste herzlich willkommen!

Wanderführer: Peter Meixner
Gehzeit: 3 Std.
8 km, 300/300 Hm
Kategorie 3
Treffpunkt: 13:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Anmeldung: bis 11.09.2018, 11:00 Uhr unter Tel. 07724/916635

Bildquellen:Zottie – wikipedia.org

Details

Datum:
Sa, 15. September 2018
Zeit:
13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Schwarzwaldverein e.V. Ortsgruppe St. Georgen
E-Mail:
info@schwarzwaldverein-st-georgen.de
Website:
https://www.schwarzwaldverein-st-georgen.de

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz Alte Eck
Rabe
Gütenbach, 78120 Deutschland
+ Google Karte

Unsere Veranstaltungen/Wanderungen haben wir in Kategorien eingeteilt.
Die Zuordnung finden Sie in den Detailbeschreibungen.

Veranstaltungen, bei denen das Wandern nicht im Mittelpunkt steht, zum Teil am Ort oder unter Dach
Leichte, kurze Wanderungen < 14 km
After Work Walking: entspannende leichte Wanderungen mit Einkehr
mittelschwere Kategorie hinsichtlich Entfernung (> 14 km), Steigung oder Wegbeschaffenheit; geeignetes Schuhwerk wird empfohlen, Wanderstöcke sind von Nutzen
anspruchsvollere Kategorie mit langen Wanderstrecken, längeren/steileren Anstiegen und/oder schwieriger Wegbeschaffenheit, geeignetes Schuhwerk ist zwingend erforderlich, Wanderstöcke sind von Nutzen

Das Jahresprogramm 2019 als PDF-Datei steht hier zur Verfügung.