Schwarzwaldbahn Erlebnispfad (2) – Unterer Teil

Bahnhof Triberg Bahnhof Triberg, Triberg

Nach dem Steilanstieg vom Bahnhof Triberg über das Gerwigdenkmal in das Gebiet Hohnen genießt man herrliche Ausblicke auf die Bahn. Im Folgenden findet man Stationen mit schönem Aufenthaltscharakter beim Bahnübergang Kreisbach. Der Weg zurück führt über den ehemaligen Bahnhof Nußbach vorbei an einem schönen Postkartenmotiv zum Bahnhof Triberg. Wanderführer: Gabi Erchinger Gehzeit:2 Std.6 km, Kategorie …

Weiterlesen

* ABGESAGT *After Work Walking: Vollmondwanderung im Schwenninger Moos

Schwenninger Moos Schwenninger Moos, Villingen-Schwennigen

Leider muss auch diese Wanderung wegen der Corona-Pandemie  abgesagt werden! Kleine Rundwanderung vom Wirtshaus "Wildpark" zum Schwenninger Moos. Die Mitnahme einer Taschenlampe wird empfohlen. Wanderführer: Doris Krause Gehzeit: 2 - 3 Std. 9 km, 20Hm Kategorie 1 Treffpunkt: 17:30 Uhr, Klosterweiher Anmeldung: 07724 / 4798 Bildquelle: Siegfried König, CC BY-ND

* ABGESAGT * Bezirkswanderung in Blumberg

Blumberg, Parkplatz Sportzentrum Blumberg

Aufgrund der Coronabestimmungen / Kontaktbeschränkungen müssen wir leider diesenTermine im Bezirk absagen.   Blumberg-Sportzentrum - Eichberg - Ruhebank - Horn – Sportzentrum Der Parkplatz ist direkt am Sportzentrum rechterhand stadteinwärts zwischen Tennisplatz und Moschee ( Hauptstrasse ) Bei Anreise mit öffentlichem Verkehrsmittel fährt ab Donaueschingen der Schnellbus 900 um 13.22 Uhr, Haltepunkt in Blumberg ist …

Weiterlesen

** Verschoben ** Tag des Wanderns – Ins Glasbachtal

Bushaltestelle Bahnhof St. Georgen Richtung Stadt Bahnhofstraße 2, St. Georgen

Tag des Wanderns 2021 wird aufgrund der angespannten Corona-Situation auf den 17. September 2021 verschoben! Von der Hiesemicheleshöhe führt die Wanderung über Hutneck und Hinterlehen ins Glasbachtal. Bei der Muckenmühle nehmen wir den Abzweiger zur Holzwiese und kehren in der Schappelstube ein. Der Weg zum ZOB Königsfeld führt durch die Rückseite des Ortes. Wanderführung: Peter …

Weiterlesen

St. Märgen – Zweribachfälle

St. Märgen St. Märgen

Achtung! Wegen der Pandemie-Bestimmungen können max. 20 Wander*innen teilnehmen. Außerdem gelten die 3G-Regeln : mind. 14 Tage vollständig geimpft Genesen mit ärztlicher Bescheinigung oder negativ getestet (Nachweis nicht älter als 24 stunden)   Abwechslungsreiche Tour über Hirschbachfälle zu den Zweribachfällen und über den Panorameweg zurück nach St. Märgen. Trittsicherheit, gutes Wanderschuhwerk und Ausdauer sind erforderlich. …

Weiterlesen

Rund um den Katzensteig

Die Wanderung beginnt an der Escheck, Ein mit blauer Raute markierter Weg führt sanft abfallend an der Westseite des Meisterbergs entlang, bis eine Aussicht ins Tal einen Blick auf den ehemaligen Gasthof Adler bietet. Dorthin geht es ohne Markierung abwärts und dann das Adlerloch hinauf zur Rabenhöhe. Von da folgen wir dem Westweg hinauf zum …

Weiterlesen

Ehem. Burgen im Eschachtal

Horgen, Wanderparkplatz Zimmern ob Rottweil

Vom Wanderparkplatz in Horgen wandern wir an der Eschach entlang Richtung Osten. Wir überqueren diese und steigen hinauf zur ehemaligen Burg Wildenstein. Wir bleiben noch etwas am rechten Ufer der Eschach. Nach einem kleinen Hof treffen wir auf eine Brücke und setzen unsere Wanderung am anderen Ufer fort zuerst mit einer kleinen Kraxelei im Wald …

Weiterlesen

Wandern am Rande des Naturschutzgebiets Nordschwarzwald

Parkplatz an der Kniebiser Hütte Freudenstadt

Der Kniebiser Heimatpfad führt durch Wald, Heide, Moor und besiedeltes Gebiet rund um das Dorf. Am Ende des liebevoll gestalteten Wegs geht es zur Aussichtsplattform Elbbachseeblick. An die Wanderung schließt sich ein Rundgang über den größten Marktplatz Deutschlands in Freudenstadt und eine Schlußeinkehr an. Wanderführung: Wanderführung: Sabine Dannecker, Organisation: Peter Meixner Gehzeit:3 Std.10 km, Kategorie …

Weiterlesen

Schramberger Burgenpfad

Parkplatz an der Berneck-Straße Schramberg

Die konditionell durchaus anspruchsvolle Wanderung führt durch reizvolle Wälder und umrundet den Ortsteil Schramberg-Talstadt. Der Charakter der Tour wird geprägt durch tief eingeschnittene Täler mit steilen Flanken, munter plätschernde Bäche, eindrucksvolle Felsformationen und immer wieder bieten sich neue Ausblicke ins Tal. Die nahe Stadt ist dabei durch Siedlungs- und Verkehrsgeräusche stets präsent. Entlang der Strecke …

Weiterlesen

Wanderung um Urach

Urach Urach

Wunderschöne Wälder und natürlicher Stille werden uns im Obertal von Urach (Hammereisenbach) begeistern. Anfahrt mit priv. Pkw zum Ausgangsort Urach. Auf dem Weg hinauf zur Linacher Höhe blicken wir zurück auf Urach mit dem markanten Zwiebelturm der barocken katholischen Pfarrkirche Allerheiligen. Durch einen urwüchsigen Wald geht es über den Bergrücken bis zum Steigwald. An der …

Weiterlesen

! entfällt ! Wanderung im Ortenaukreis – Ersatzwanderung: Wanderung zum Teisenkopf

Bahnhof Offenburg Offenburg

Achtung! Diese Wanderung entfällt aus terminlichen Gründen. Peter Meixner bietet dafür am eine andere Wanderung an.  siehe:  Wanderung zum Teisenkopf Die Anreise und Rückfahrt erfolgt mit der Bahn. Vom Offenburger Hauptbahnhof wandern wir auf den Hausberg „Hohes Horn“ und geniessen den herrlichen Ausblick ins Kinzigtal und die Ortenau. Über den Ortenauer Panoramaweg erreichen wir das …

Weiterlesen

Wanderung zum Teisenkopf

Parkplatz Klosterweiher Klosterweiher, St. Georgen

Wir fahren nach Heubach. Den Aufstieg zur Salzlecke kennen wir aus einer früheren Wanderung bereits. Oben angekommen wechseln wir auf den Mittelweg Richtung Schiltach und genießen den Weg durch Grinden ähnlich denen auf der der Hornisgrinde und die Aussicht auf die verstreuten Bauernhöfe auf den umgebenden Höhenzügen bis hin zur Grubhöhe und darüber hinaus. An …

Weiterlesen

Auerhahnweg

Parkplatz Feriendorf Tennenbronn Wanderparkplatz Remsbach, Schramberg

Rundwanderung auf dem Auerhahnweg in Tennenbronn an. Vom Wanderparkplatz Remsbach im Feriendorf führt der Weg über schöne Wald- und Wiesenpfade. Immer wieder gibt es herrliche Fernblicke und wunderschöne Rastplätze. Alternativ wird noch ein verkürzter, ca. 8 Km langer Rundweg angeboten, bei dem die größeren Auf- und Abstiege entfallen. Gutes Schuhwerk und leichte Rucksackverpflegung ist empfehlenswert. …

Weiterlesen

Wurstsalatwanderung

St. Georgen St. Georgen

Zum Ausklang der Wandersaison ein gemütlicher Spaziergang zu einem Lokal in der Region. Rückweg evtl. mit Fackeln. Näheres im Schaukasten und in der Zeitung. Wanderführung: Heidi und Siegfried König Kategorie 2 Anmeldung: 07724/2802

* Absage * Halbtageswanderung

Überauchen Bondelstraße 28, Brigachtal

Fällt wegen der Corona-Pandemie aus !! Je nach Witterung veranstalten wir eine schöne Winterwanderung. Angedacht ist eine Alpaka-Wanderung in Überauchen (ggf. mit Punsch) Näheres zu Ort und Treffpunkt in Zeitung und Schaukasten Wanderführung: Gehzeit: Kategorie 2 Treffpunkt: Anmeldung: Bildquelle: PixabayLicense

Baumblüte am Bodensee

Bahnhof Sipplingen Sipplingen

Vom Bahnhof Sipplingen führt uns ein Wanderweg zum wunderschön gelegenen Haldenhof, von wo wir eine Aussicht auf den Bodensee und die Schweizer Berge haben. Weiter geht es Richtung Osten zum Spetzgarter Tobel, er uns in die Gegend von Überlingen führt. Zurück kommen wir an den Gletschermühlen und den Churfirsten vorbei wieder nach Sipplingen. Wanderführung: Doris …

Weiterlesen

Peters Runde an der Schwarzwaldbahn

Oberhohnen Triberg

Wir fahren mit privaten Pkws nach Oberhohnen. Im weiten Bogen wandern wir zum Hofbauernhof und weiter hinab zur Gremmelbacher Unterführung. Ganz in der Nähe werfen wir einen Blick auf die Gremmelsbacher Weiche und auf ein umgebautes ehemaliges Bahnwärterhäuschen. Mit leichtem auf und ab geht der Weg weiter zum Großvaterstuhl. Wir lassen die Aussicht auf uns …

Weiterlesen

Naturschutzgebiet Taubergießen

Naturschutzgebiet Taubergießen Rheinhausen

Anfahrt über Rust ins Naturschutzgebiet Taubergießen. Bei einer Fahrt mit dem Stocherkahn durch die mystische Auenlandschaft zeigt sich die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Mit etwas Glück lässt sich sogar der seltene Eisvogel erblicken. Im Anschluss an die ca. 2-stündige Bootsfahrt, geht es mit dem Auto nach Jechtingen am Kaiserstuhl. Hier lädt Astrid Scholz zu einer …

Weiterlesen

Unsere Veranstaltungen/Wanderungen haben wir in Kategorien eingeteilt.
Die Zuordnung finden Sie in den Detailbeschreibungen.

Veranstaltungen, bei denen das Wandern nicht im Mittelpunkt steht, zum Teil am Ort oder unter Dach
Leichte, kurze Wanderungen < 14 km
After Work Walking: entspannende leichte Wanderungen mit Einkehr
mittelschwere Kategorie hinsichtlich Entfernung (> 14 km), Steigung oder Wegbeschaffenheit; geeignetes Schuhwerk wird empfohlen, Wanderstöcke sind von Nutzen
anspruchsvollere Kategorie mit langen Wanderstrecken, längeren/steileren Anstiegen und/oder schwieriger Wegbeschaffenheit, geeignetes Schuhwerk ist zwingend erforderlich, Wanderstöcke sind von Nutzen